Wir stellen Folien und Verpackungen für Sie her

Unsere reiche Skala an Polyethylen-Folien und -Verpackungen findet in den meisten Branchen von Industrie, Landwirtschaft und Handel Anwendung. Wir fertigen PE-Folien für die Lebensmittelindustrie, zum Verpacken von Konsumgütern, Folien zur Herstellung von Hygienebedarf. Für Bauwesen und Landwirtschaft stellen wir Palettenfolien, Baufolien und Abdeckfolien her. Für Werbeindustrie und Handelsunternehmen fertigen wir bedruckte und unbedruckte Werbe-Tragetaschen und Beutel. Quer durch alle Branchen finden unsere PP-Bindebänder Anwendung.

Motiv

HDPE-Folie MIKROTEN®

Folien aus MIKROTEN® werden zur Verpackung eines breiten Produktspektrums (Lebensmittel, technische Waren, Druckerzeugnisse u.a.) eingesetzt, ferner als Halbfabrikat zur Herstellung weiterer Verpackungen (Beutel, Hemdchentüten, Papierbeutel mit PE-Einlage). Temperaturbeständigkeit −50 °C bis + 110 °C. Diese Folien werden ebenfalls als Komponente zur Warm- und Kaltfertigung vieler Arten von Asphaltdichtbahnen verwendet.


Die geschützte Handelsbezeichnung MIKROTEN® für einschichtige Blasfolie aus HDPE ist die bekannteste Handelsbezeichnung in der modernen Geschichte der Granitol AG. Die Marke ist in den Ländern Mitteleuropas immer noch ein Begriff für diesen Produkttyp, ebenso wie sich die Markenbezeichnung Xerox verallgemeinert hat.

MIKROTEN® wird in mehreren Arten hergestellt, die sich in ihren mechanischen Eigenschaften je nach dem Typ des eingesetzten Materials unterscheiden. Außer der erwähnten Temperaturbeständigkeit von –50 °C bis + 110 °C sind diese Folien widerstandsfähig gegen die meisten üblichen Chemikalien, verursachen keine Korrosion der verpackten Ware und können verschweißt werden. Sie sind wasserundurchlässig und widerstehen Feuchtigkeit. Die Folien haben eine minimale Durchlässigkeit für Wasserdampf und Gerüche; Sauerstoff, Fette und aromatische Stoffe lassen sie sehr wenig durch.

Bei langfristiger Einwirkung von Sonnenstrahlung auf die Folien kommt es durch die UV-Strahlung zur schrittweisen Alterung. Ihre Lebensdauer kann auf Kundenwunsch durch Beigabe von geeigneten UV-Additiven verlängert werden. 

HDPE-Folie MIKROTEN®HDPE-Folie MIKROTEN®

Anwendung

  • Verpackung eines breiten Produktspektrums
  • Einlagen für Papierbeutel
  • Herstellung von Abdichtungsbahnen

Ausführung

  • Folie
  • Folie zweifach gewickelt
  • Schlauch
  • Schlauch mit Seitenfalte
  • Halbschlauch
  • Halbschlauch mit Seitenfalte

Breite

  • Schlauch: 250 – 400 mm, 500 – 1600 mm
  • Folie: 170 – 1550 mm
  • Halbschlauch: 250 – 1550 mm
  • Halbschlauch und Schlauch mit Falten: Umfang 1000 – 3200 mm

Materialstärke

  • 0,006 – 0,060 mm

Hülsen

  • Papierhülsen Innendurchmesser 77 mm und 152 mm

Außendurchmesser des Wickel

  • max. 1000 mm

Gewicht der Rolle

  • 15 – 500 kg

Foliengestaltung

  • Ionisation
  • Druck - Flexodruck (bis zu 8 Farben)
  • Perforation
  • Prägung
  • permanentes Antistatikum
  • Antiscratchbehandlung

Verpackung

Die Rollen werden in einen Zuschnitt gepackt und horizontal und vertikal auf einer Palette verstaut, dann mit Stretchfolie oder Abdeckhauben geschützt und fixiert

Umweltschutz

ökologisch unbedenklich, wiederverwertbar, die Folie kann auf Deponien entsorgt werden oder rückstandslos verbrannt werden

Kontakt mit Lebensmitteln

geeignet für direkten Kontakt mit Lebensmitteln in nicht gefärbter Ausführung, in gefärbter Ausführung bei einem Pigmentgehalt bis zur vom Hersteller festgelegten Konzentration


Laden Sie das Katalogblatt herunter
Ihre Anfrage stellen Sie durch Ausfüllen eines einfachen Formulars.


© Copyright 2009 - 2014 Granitol – Hersteller von Verpackungsfolie | Druck der Seite | Sitemap | Website-Erstellung